Wann wird die IN-9020 wieder verfügbar sein

Da lob ich mir meine 9020, denn die funktioniert (bis jetzt) wenigstens und die Auflösung genügt den Anforderungen allemal.

Eine sehr zielführende Aussage zu diesem Thema.

1 Like

Hallo Heinz, alles richtig was Du sagst - allerdings erhoffe ich mir duch die Personen-, Tiere-, Auto-Erkennung der 9420 noch weniger „Fehlalarme“. Denn streunende Katzen bei uns im Hof interessieren mich rein gar nicht… und die werden nun einmal von der (sonst zuverlässig funktionierenden 9020) erfasst und Alarme ausgelöst.

Hallo,
dass bleibt allerdings abzuwarten, ob die 9420 diese recht hohen Ansprüche erfüllen kann!
Jedenfalls scheint sich Instar viel Mühe zu geben bei der Entwicklung, denn der Verkaufsstart zieht sich ja immer weiter hin - ich bin ja mal gespannt!

Der user wico hatte vor 14 Tagen schon einmal gefragt, eine Antwort habe ich nicht gefunden: Was wird die 9420 so ungefähr kosten- wenn sie denn kommt ?

Jetzt schreiben die Jungs dass schon alle verkauft sind obwohl ich den kaufen Knopf noch nie gesehen habe:
image

1 Like

Dann werden die early adopter uns wohl bald an ihren Erfahrungen mit der 9420 teilhaben lassen hoffe ich.

1 Like

Boahh , ist das in Wirklichkeit eine Taurus Drohne?? Bei so einer Scholzschen Kommunikation von INSTAR lege ich mir lieber eine andere Kamera zu.

nicht vergssen, dass dies hier ein User-Forum ist
Ich habe Instar direkt angeschrieben (so wie @Aaron es weiter oben empfohlen hat) und mir wurde der Preis und die Verfügbarkeit genannt.

1 Like

Der Preis ist 299 Euro.

1 Like

O.k., danke, Aron. 299 Euro also. Warum schreibt man den (vorläufigen) Preis nicht direkt dazu? Immer noch unklar ist, wann die- sicherlich gute- Kamera zu kaufen sein wird.

Ich habe jetzt auch mal eine E-Mail an info@instar.com geschrieben und um eine Reservierung gebeten. Immerhin ist jetzt Februar 2024.
Allerdings habe ich schon Mitte 2022 dort hin geschrieben und wurde auf Ende '22 vertröstet. Damals war es wohl Platinmangel.
Nun, sicherlich macht die aktuelle Weltlage eine Entwicklung und Produktion einer solchen Technik auch nicht gerade einfacher. Man hat das ja auch an den Raspberry Pis gesehen, dass die ganzen Kriesen, seit Anfang der 20er Jahre die Techniklandschaft vollkommen ausbremst.
Jedenfalls hoffe ich, dass wir alle bald unsere neue IN-9420 2K+ in Händen halten werden! :slightly_smiling_face:

2 Likes

@Aaron Es ist nun Mitte Februar und die 9420 scheint weiterhin nur in homöopathischen Dosen verfügbar zu sein. Wird sich das nun bald mal ändern oder muss man die immer noch wie einen Trabbi zu DDR-Zeiten vorbestellen ?
Und wann ist mit den im August 2023 angetaserten 4K Modellen 9820 und 9803 zu rechnen ?

Gruß Darkstar

1 Like

Aktuell ist die Kamera noch in Produktion. Es gab Aufgrund einer kleinen Anpassung am LED Board leider während der Produktion ein kleines Problem. Durch chinesisches Neujahr (3 Wochen stillstand der Fabriken) hat dies alles nochmal hinausgezögert. Wir geben unser bestes die Kamera so schnell wie möglich verfügbar zu haben. Zuerst wird die schwarze Variante fertig gebaut und dann die weisse. Ich halte euch auf dem laufenden.

Für 4K Modelle wird jetzt die erste Probe-Produktion gestartet. Bis denke ich Spätsommer sollten die 4K Modelle dann auch soweit sein.

3 Likes

Danke für die Antwort, auch wenn es bedeutet das man sich noch weiter in Geduld üben muss. Aber schön dass Du uns auch weiterhin auf dem laufenden hälst. :+1:

2 Likes

Wie Aaron es schon angekündigt hatte wurde die 9420 nun auf März verschoben.

9420

2 Likes

Das war auch meine letzte Info von Instar, als Antwort auf meine Email im Februar. Dann sollte es ja nun demnächst soweit sein. Auf die 4K Version verzichte ich gerne. Ich will jetzt nur mal endlich eine dieser schwenkbaren Außenkameras! :smile:

1 Like

Da ich schon seit 2017 eine schwenkbare Full HD Außenkamera am Balkon montiert habe werde ich dann doch auf das 4K Modell warten können. :wink:

1 Like

Wieder zwei Wochen ins Land gestrichen und der März ist fast vorbei. Irgendwie seh ich langsam für diesen Monat auch schwarz. :face_with_diagonal_mouth:
Ich würd die Kamera echt bald gerne installieren. Werd demnächst meine Wände und Decken verschließen müssen, da mein Gipser nicht darauf warten kann, bis ich die Kamera habe.
Ich werd wohl einfach ein LAN-Kabel nach draußen hängen und hoffen, dass das mit POE dann auch wirklich funktioniert. Hätte das ja gerne vorher mal getestet. :sweat_smile: :see_no_evil:

Auch für eine Osterüberraschung mit der 9420 wird es wohl zu knapp werden. :rabbit2:

1 Like