Wann wird die IN-9020 wieder verfügbar sein

Moin,

hat zufällig jemand eine Ahnung, wann die IN-9020 wieder verfügbar ist?
Woran liegt es ?

Gruß Olli

1 Like

Nie :slight_smile: - die gesamte Full HD Serie musste im Rahmen der „Änderungen“ in den letzten 3 Jahren durch eine neue Serie ersetzt werden - die WQHD Serie.

Hiervon gibt es jetzt die IN-9408 2k+ und die IN-8401 2k+. Die 8403, 8415 und 9420 werden da dann - jeweils mit etwas Abstand - folgen.

Ah ok, dann werde ich wohl auf die IN-9420 warten.
Könnt ihr sagen, wann die ungefähr kommt?

Hi, die IN-9420 wird ab Juni verfügbar sein

2 Likes

Ist für die neuen 8403, 8415 auch schon ein Verfügbarkeitsdatum bekannt? Wenn ich die Termine der 9408, 8401 und 9420 nehme und „hochrechne“, dürfe es etwa November 2023 und April 2024 werden.

Die IN-8403 wird als erstes kommen, voraussichtlich ein paar Ende Mai, dann die IN-8415, auch so gegen Ende Mai vermutlich und dann die IN-9420. Aktuell findet jeweils eine Probeproduktion statt, wenn danach keine schwerwiegenden Probleme mehr festgestellt werden, sollten dann im Juni/Juli die 3 neuen Modelle denke ich durchgehend verfügbar sein.

1 Like

Hallo,

gibt es dazu schon irgendwelche neuen Erkenntnisse oder Pläne?
Ich warte sehnlichst auf eine Nachfolgekamera zur IN-9020 Full HD, welche ja ausgelaufen ist.

Bleibt es bei Auslieferung im Juni oder verschiebt sich die Auslieferung nochmals, Juni 2023 haben wir ja aktuell.

Ich würde sehr gerne wieder eine Instar Kamera kaufen, und wollte erfahren wie lange ich voraussichtlich noch warten muss.

Gruß

In der Tat gibt es leider immer wieder Verzögerungen da viele viele unvorhergesehende Probleme während der Entwicklung auf uns zukamen. Wir starten jetzt jedoch die Probe-Produktion was aber auch gleichzeitig bedeutet das die Auslieferung in der Tat „leider leider leider“ nicht im Juni stattfinden kann. Wir hoffen die erste kleinere Stückzahl im laufe des August verfügbar zu haben. Gerne halte ich euch hier im Forum auf dem laufenden und gebe bescheid sobald die ersten x hundert Stück der Probe-Produktion durch sind. Nach monatelangen Tests sollte an sich nichts schief gehen…

Hallo Aaron,

vielen Dank für die offene Antwort.
Jeder der eigene Projekte etwickelt weiß, dass sich etwas verzögern kann. Ich als Kunde warte lieber noch ein wenig und erhalte dann (hoffentlich) ein ausgereiftes Produkt, welches problemlos seinen Dienst über lange Zeit verrichtet.

Ich würde es in der Tat begrüßen, wenn du uns über dieses Forum bezüglich der Verfügbarkeit auf dem Laufenden halten könntest, das erspart euch auch häufige Rückfragen und Tickets der Kunden.

Gruß Reinhard

Danke für die Info, @Aaron.
Ich sehe es wie @Rewe2000 - und ich freue mich, wenn Du uns weiter über die Verfügbarkeit der neuen Cams hier informierst :slight_smile:
Also noch bis August warten…

Gibt es schon Infos, wann die IN-8403 2K+ verfügbar sein wird?

Es ist August :slight_smile:
Gibt es schon News zur 9420, @Aaron ?

Würde mich auch mal interessieren ,warte schon seit Jahren auf einen Nachfolger der 9020

Ist eigentlich auch ein Modell mit 4K Auflösung in der Entwicklung bzw. wird noch dieses Jahr vorgestellt ?

1 Like

Hallo Aaron,

der August ist fast schon wieder vorbei :slightly_smiling_face: und wir warten sehnlichst auf Neuigkeiten zur 9420.
Da die Bedienungsanleitung ja schon bei euch zu finden ist, dürfte es ja nicht mehr lange dauern.

Es wäre nett, du gibst uns mal ein kurzes Update.

Gruß Reinhard

1 Like

Die Anleitungen für die 9420 sind „leider“ schon länger im Wiki verfügbar (das ist also kein direktes Zeichen für einen baldigen Marktstart).
Gestern (?) kam ein neues Device Pack für die Synology Surveillance-Station: da ist die 9420 leider noch nicht enthalten :thinking:

Sorry @Fox bzw. an alle für die späte Rückmeldung.
Es wird in den nächsten Tagen zuerst die IN-8403 und die IN-8415 geben, jeweils in weiss und später dann auch in schwarz. Die IN-9420 hat sich leider verzögert und wir machen gerade die Probeproduktion um festzustellen ob alles passt und dann sollte es im Oktober so weit sein das die Kamera verfügbar ist. Die 4000+ Gehäuse sind bereits produziert, lediglich muss noch geschaut werden das auch mit mit dem Kameramodul, Produktion etc. dann alles passt für eine Produktion von vielen tausenden.

In Bezug auf die Frage ob auch ein 4K Modell geplant ist lautet die Antwort „JA“, ein erstes 4K Modul ist bereits entwickelt und wird in kürze zum test produziert. Wenn alles passt, dann wird dieses Modul sowohl für die IN-9420 als auch IN-8403 verwendet, es gibt dann natürlich entsprechend neue Modellbezeichnungen für die 4K Kameras, diese stehen aktuell noch nicht fest, aber voraussichtlich IN-9820 und IN-9803.

1 Like

Vielen Dank Aaron für die sehr ausführliche Beantwortung der gestellten Fragen. :+1:

1 Like

So rein theoretisch könnte man das funktionierende Modell weiter produzieren, bis das Nachfolgemodell zumindest fertig entwickelt ist… Ich glaube, VW & Co machen es so.

Auch VW kann keine Produkte produzieren für die die Lieferketten zusammengebrochen sind.

https://www.bloomberg.com/news/articles/2023-01-12/vw-sales-fall-to-11-year-low-after-chip-shortages-crimp-output

1 Like