DDNS Server Status

Hallo,

seit ca. 10 Tagen sind meine Kameras an Standort 1 nicht mehr „von außen“ erreichbar. Seit 2 Tagen nun auch am Standort 2. Es handelt sich um unterschiedliche Provider und Netzwerkkonfigurationen.

Ist Euch seitens der Instar DDNS Server eine Einschränkung oder Störung bekannt?

Danke!

Hier sind beide 8415 über den Instar eigenen DDNS erreichbar.

Moin,
ich hab das gleiche Problem seit 2 Wochen. Zu Hause im WLAN laufen beide Cameras. Aber sobald ich unterwegs bin, laufen sie weder über das Internet, noch über ein anderes WLAN!?
VG Tina

Habe es nun mehrmals getestet vom Mobilfunknetz aus und auch vom anderen WLAN aus. Die Verbindung klappt perfekt. Die beiden Adressen hier enden auf „ddns3-instar.de

1 Like

Ich wette, die laufen auch, wenn Du ausserhalb Deines Heimnetzes unterwegs bist. Scheint eher ein Konfigurationsproblem zu sein.

Nein, irgendwas ist hier passiert … Liest jemand von Instar hier mit?

@INSTAR
Spätestens jetzt wird jemand von Instar auf den Beitrag aufmerksam.

EDIT:

seit ca. 10 Tagen sind meine Kameras an Standort 1 nicht mehr „von außen“ erreichbar. Seit 2 Tagen nun auch am Standort 2.

Die laufen aber weiterhin, haben sich nicht aufgehängt und sind vom internen Netzwerk erreichbar?
Hat sich vielleicht irgendwas an den Netzwerken geändert? Gab es Firmwareupdates (Router, Kamera…)?

Ja, intern alles erreichbar … kein bekanntes Uodate auf den Hardwarekomponenten.

Da ich das Phänomen zeitlich versetzt an 2 unterschiedlichen Standorten mit verschiedenen ISP sehe vermute ich etwas „größeres“.

Wechsel doch einfach mal den DDNS-Server in der Kamera oder nutze den Deiner Router. Letztlich ist man nicht auf einen einzelnen DDNS-Anbieter angewiesen.

1 Like

Erneut getestet an einem anderen Ort in einem anderen Netz und mit anderen Geräten. Es funktioniert hier einwandfrei über Instar DDNS die Verbindung aufzubauen.

1 Like

getestet - und auch bei mir keine Probleme.
Kannst Du die Instar DNS Adresse (von extern) anpingen?

Servus,

und bei mir auch keinerlei Probleme.
@Christian323
Du hast ja mehrere Cams, und damit auch mehrere INSTAR DDNS Adressen.
Funktionieren plötzlich alle nicht mehr?
Und wenn Du sie nacheinander anpingst, zeigen alle auf die WAN IP von Deinem Router?

gruss

1 Like

Da könnte man vermuten dass man von den jeweiligen Providern keine öffentliche Ipv4 Adresse mehr bekommt.

Tritt sowas nun öfters auf bei den Providern ?

Nein, nur wenn sie von IPv4 auf IPv6 umstellen.
Und das passiert nicht öfters, sondern im Prinzip nur einmal.
schau doch mal in den Routern nach, was für eine WAN IP sie vom Provider bekommen.

Hier ist ja noch alles ok. Aber wie ist der Zugriff von außerhalb auf die Kameras möglich wenn der Provider auf IP v6 umstellt, ist dann nur noch P2P möglich?

Hi, die letzten Jahre liefen die Cameras von überall: im Internet und im fremden WLAN. Seit ein paar Tagen aber nicht mehr. Trotz Neustart der Cameras und der Fritzbox.

Hast Du denn mal testweise einen anderen DDNS ausprobiert so wie es hier schon empfohlen wurde ob damit dann der Zugriff von ausserhalb wieder funktioniert ?

Und davon abgesehen, hast du denn mal in der Fritzbox nachgeschaut, ob sie noch eine
IPv4 Adresse vom Provider bekommt?

Nur mal nebenbei:

Von einem fremden WLAN aus passiert ein Zugriff auch übers Internet, ist identisch. :wink:

Moin,
ja, die haben eine IP-Adresse.
Trotzdem komme ich von Unterwegs nicht mehr drauf.
(Und nein, das ist nicht identisch:
Bei der Arbeit konnte ich im WLAN nie auf die Cameras,
obwohl ich dort im Netz bin, aber übers Internet ging es bis vor Kurzem immer.)
VG