Instar IN 9020/9010 Full HD - Verfügbarkeit (Dauerhaft ausverkauft)

Vermutlich geht es nicht nur mir so, dass ich gerne noch eine weitere 9020 nutzen würde. Derzeit ist die Kamera ja schon länger überall ausverkauft (Wenn man von Wucherpreisen bei Online-Marktplätzen absieht).

Meine Fragen:

  • Wird die Instar 9020/9010 überhaupt noch hergestellt (werden)? Oder ist sie dauerhaft nicht mehr am Markt verfügbar?

  • Wird es zukünftig wieder drehbare Außenkameras geben und könnte man vielleicht einen groben Quartalstermin nennen, wenn man das ganze kaufen oder vorbestellen kann? (Oder wann es dazu verfügbare Infos geben wird/darf/kann? Messen? Presse? etc.?)

Ich habe dazu leider nichts im Netz gefunden. Ich persönlich bin von den Instar-Produkten sehr überzeugt und habe eine 9020 seit 3 Jahren ohne Fehler im Dauerbetrieb und auch noch eine 7011, die ich aber derzeit nicht nutze.

tldr: Wo bekomme ich eine Drehbare Instar-Outdoor-Kamera her? :slight_smile:

Hallo,

Die alten Full HD Modelle können aktuell nicht mehr hergestellt werden. D.h. man wird nur noch teurer Restbestände dazu finden.

Ja, die neue WQHD Serie wurde entwickelt, um die Full HD Serie - zum gleichen Preis - zu ersetzen. Zuerst wurde der 9008 Nachfolger fertiggestellt. Jetzt läuft gerade die Herstellung des 8001 Nachfolgers. Im Anschluss kommt dann die 9020 dran. Für letztere liegt mir allerdings noch kein Datum vor.

Vielen Dank für die schnelle und konkrete Antwort, genau das wollte ich wissen, denn dann muss ich jetzt nicht mehr ständig nach der Verfügbarkeit schauen. :smile:

Gibt es eigentlich schon einen Thread für Wünsche und Ideen für zukünftige Instar-Projekte?

Ich freue ich mich aber schon mal auf nächstes Jahr und aboniere den Newsletter. Dann wird dieses Jahr erst mal eine 8015 unterm Weihnachtsbaum liegen. Danke und Euch alles Gute!

Ist weitergeleitet :smiley:

1 Like

was bedeutet das denn für die „alten“ modelle, also wie lange kann man mit support/weiterentwicklungen rechnen? oder darf ich die bald entsorgen, weil zB Sicherheitslücken nicht mehr behoben werden?

Seit wann ist INSTAR dafür bekannt „alte“ Modelle nicht mehr zu supporten? Es gab vor nicht allzulanger Zeit noch Updates für die 720p HD Serie und die wird ja jetzt schon ewig nicht mehr hergestellt…

Das einzige was definitiv der Fall sein wird - die neue WQHD 2k+ Serie ist ein moderater Sprung was die Hardware angeht (deshalb der gleich gebliebene Preis). Aber es ist ein ENORMER Sprung bei der Firmware und der Möglichkeiten die wir damit haben. Das ermöglicht es uns jetzt endlich die ganzen Dinge umzusetzen die lange gefordert wurden, aber wo man bei den restriktiven Firmwares der vergangenen Serie einfach nicht die Möglichkeit hatte dies einzubauen.

Aber alles wird weiterhin so gehandhabt wie zuvor - Sicherheits-Updates werden auch für die älteren Modelle umgesetzt, solange die Vorraussetzungen gegeben sind - bspw. die 720p HD Serie kann, aufgrund von Hardware Limitierungen kein HTTPS bekommen. Und bei allen Sicherheits Updates kommen dann i.d.R. auch ein paar Feature / Komfort Updates mit.